Guppy und Platy kreuzen – Können Guppys und Platys brüten?

Offenlegung: Wenn Sie etwas über meine Affiliierte -Links kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.

Oft bekomme ich diese Frage: Können sich Guppys mit Platys paaren? Also habe ich beschlossen, einen Artikel zu diesem Thema zu schreiben, weil viele Leute an diesem Thema interessiert sind.

Guppys und Platys sind zwei verschiedene Familien. Guppys stammen aus der Familie der Poeciliidae, während Platys aus der Familie der Xiphophorus stammen.

Das bedeutet, Guppys und Platys können sich nicht kreuzen, also egal wie sehr Du einen Guppy-Platy-Hybriden haben möchtest, es ist unmöglich.

Aber es gibt einige interessante Fakten, über die Du vielleicht wissen solltest, wenn Du Platys und Guppys zusammen hältst.

Guppy-Männchen jagt Platy-Weibchen

Wenn Du Deine Fische beobachtest oder fütterst, stellst Du vielleicht fest, dass männliche Guppys Platy-Weibchen jagen. Guppy-Männchen können auch flackern und sich mit Platy-Weibchen paaren.

Guppy-Männchen sind so aktiv, dass sie sich oft mit anderen Fischen paaren, sogar mit männlichen Platys. Oft ist es ihnen egal, sie wollen sich nur vermehren.

Leider wird es bei diesen Zuchtversuchen keine Jungfische geben. Guppys können keine Platy-Fische imprägnieren, also produzieren sie keine Jungfische.

Ich habe einige Fotos und Videos online gesehen, die behaupten, dass diese Fische Guppy- und Platy-Kreuzungshybriden sind, aber in Wirklichkeit habe ich nie irgendwelche Ergebnisse gesehen.

Ich hatte auch nie die Gelegenheit, diese beiden Fischarten zu kreuzen (genau wie jeder andere Aquarianer-Neuling habe ich es trotzdem versucht).

Können Platy-Fische Babys ohne Männchen bekommen?

Also, du hast ein nettes Platy-Weibhcen aus dem Laden bekommen und sie in dein Guppy-Aquarium gesteckt. Nach ein paar Wochen stellt man fest, dass sich Platy-Brut im Becken befinden. Wie ist das möglich?

Haben sich Deine Guppys mit dem Platy-Weibchen gepaart? Kann ein Platy ohne Männchen braten?

Die Antwort ist ziemlich einfach. Höchstwahrscheinlich hast Du Deine Platy-Fische aus dem Laden bekommen, wo sie Platy-Männchen und -Weibchen zusammen gehalten haben.

Genau wie Guppy-Weibchen können auch Platy-Weibchen monatelang Sperma speichern, selbst nach einmaligem Kontakt mit dem Männchen. Höchstwahrscheinlich hast Du also einen bereits trächtigen Platy-Fisch mit nach Hause gebracht.

Passe auf, denn Dein Platy-Fisch wird noch ein paar Mal brüten, ohne dass ein Männchen im Aquarium ist.

Welche Fische können mit Platys brüten?

Platys brüten mit anderen Fischen, die aus derselben Familie stammen: Xiphophorus.

Einer der häufigsten Fische, die Du in der Zoohandlung kaufen kannst, sind Schwertträger, die ebenfalls aus der Familie der Xiphophorus stammen.

Platys und Schwertträger werden sich kreuzen, und Du kannst einige wirklich interessante Ergebnisse erzielen, wenn Du damit experimentierst.

Laut FishBase gibt es 28 anerkannte Arten in der Xiphophorus-Familie.

Welche Fische können mit Guppys brüten?

Genau wie Platys können Guppys innerhalb ihrer Familie gekreuzt werden: Poeciliidae.

Es gibt viele Fischarten, die zur Familie der Poeciliidae gehören, die häufigsten, die auch in den meisten Fischgeschäften erhältlich sind, sind Endler Guppys und Mollys.

Obwohl sich sowohl Endler-Guppys als auch Mollys mit gewöhnlichen Fancy-Guppys kreuzen können, sind ihre Jungen in den meisten Fällen nicht lebensfähig.

Das Züchten von Endler-Guppys mit ausgefallenen Guppys kann zu genetischen Mutationen führen, die es dieser Fischart nicht ermöglichen, langfristig zu überleben. Die Nachkommen von Enldler- und Fancy-Guppys sind anfälliger für Krankheiten oder oft unfruchtbar.

Brut aus der Kreuzung von Guppys und Mollys sind fast immer unfruchtbar, sodass sie sich nicht fortpflanzen können. Ich habe online ein paar coole Bilder von Guppy-Molly-Hybriden gefunden. Ich gebe zu, diese Fische sehen interessant aus und es kann ein großartiges Projekt oder Experiment sein.

Fazit

Hoffe nun, dass alles klar ist und Duaus diesem Artikel etwas Neues gelernt hast. Wenn Du Fragen zu Guppys oder Platys hast, hinterlasse bitte unten einen Kommentar.

Ich freue mich auch auf Deine Erfahrungen mit anderen Kreuzungsprojekten, an denen Du beteiligt warst. Schicke mir eine E-Mail, wenn Du eine interessante Geschichte zu erzählen hast.

Updated: April 10, 2022

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.